Regal im Wohnzimmer

Als Stauraumwunder sind Regale sehr vielseitig. Sei es als Bücherregal, bei denen die gesammelten Werke gut sichtbar präsentiert werden, oder als Hifi-Regal, auf dem TV und Verstärker ihren Platz finden, oder ein Regal als Raumtrenner. Mit besonderen Materialien, wie alten Fachwerkbalken, Stahlwangen oder offenen Regalseiten gestalten wir Ihnen ein individuelles Regal, passend für Ihren Wohnraum.

Regalwürfel im Wohnzimmer

Die kubischen Regalfächer sind locker über die Wohnzimmerwand verteilt montiert. Platz für Bücher gibt es genug, gleichzeitig wirkt die Anordnung nicht zu wuchtig. Das massive Eichenholz ist mit weiß pigmentiertem Öl behandelt.

Stabiles Weinregal

In den dreieckigen Fächern lassen sich viele Weinflaschen solide stapeln. Die Dreicksform der Regalböden stabilisiert das Regal und trägt das hohe Gewicht. Mit den individuellen Abmessungen haben wir die Regale an den Weinkeller angepasst. Das Holz ist Eiche, fein geschliffen und geölt.

Regal mit Schiebetüren

Mit den Schiebetüren können Sie die Front des sonst offenen Regals variabel schließen und verdecken. Die Minibar und der Schallplattenspieler stehen auf ausziehbaren Tablaren. Das Linoleum ist ein fein strukturiertes Naturmaterial, das sich als dezenter Akzentpunkt in der Möbelgestaltung eignet.

Offenes Regal aus Massivholz

Das helle Birkenholz des großen Bücherregals bekommt mit den roten Linoleumtüren farbige Akzente. Die dicken Bretter sind durchgehend am Stück und haben unterschiedliche Höhe für CDs, Aktenordner, Bildbände und Notenblätter. Wir fertigen unsere Regale mit den für Sie passenden Abmessungen.

Wohnzimmerregal und Bücherwand

Mit der linoleumbeschichteten Schiebetür kann der Fernseher verdeckt werden und schon hat man ein offenes Bücherregal. Die Böden sind aus dickem Eichenholz. Das Wohnzimmerregal hat keine Rückwand, die schöne Wandfarbe bleibt in den freien Regalfächern sichtbar.
 

Regal aus Rohstahl und Nussbaumholz

Die langen Nussbaumbretter liegen auf breiten Flachstahlwangen. Das Holz hat an der Vorderkante die Form des Baumstamms, kombiniert mit der geradlinigen Form der Stahlplatten ergibt das einen sehr modernen Industriestil. An der Hinterkante des Holzböden beleuchten LED-Lampen die Wand und schicken ein indirektes Licht in den Wohnraum.

Regalwand im Wohnzimmer

Unsere Kundin wollte ein schlichtes Wohnzimmerregal, damit der farbige Inhalt zur Geltung kommt. Zwei beleuchtete Sichtkästen bieten die Bühne für besondere Sammlerstücke. Im geschlossenen Zustand der Schiebetür, bleibt der eine Sichtkasten offen. Die Regalböden sind durchgehend mit einem weißmatten Kunststoff beschichtet, die gestreifte Multiplexkante ist sichtbar.

Bücherregal in Treppenhaus

In vielen Treppenhäusern gibt es hohe Wandflächen, die kaum genutzt werden. Schmale Regalbretter, die nicht sichtbar aufgehängt sind, bieten schöne Plattformen für Bücher und Deko.