WASCHTISCHE

Als Basis für die geschmackvollen Aufsatzbecken fertigen wir Waschtische an, die mit einer massiven Holzplatte oder sogar Stein das Badezimmer verschönern. Ob "schwebend" an der Wand befestigt oder klassisch mit Füßen am Boden hängt von Ihrem Stil am. Gerne beraten wir Sie dazu.

Langer Waschtisch

die schlichten, weiß lackierten und grifflosen Schubkästen folgen dem modernen Entwurf des neuen Badezimmers. Die Eichenplatte mit der geschwungene Waldkante, die an einen Baumstamm erinnert, ist mit ihrer Natürlichkeit ein feiner Kontrast dazu. Das Aufsatzwaschbecken kommt neben der astigen Eichenwaschtischplatte gut zur Geltung. In den Schubkästen sind Steckdosen für Fön und Zahnbürsten untergebracht.

LANGER
WASCHTISCH

Waschtisch mit Aufsatzbecken

Diesen Waschtisch haben wir aus geölter Eiche gefertigt. Nach Wunsch des Kunden verläuft eine zurück versetzte Blende über den Schubkästen, in die extra kleine Steckdosen eingepasst sind. Die Aufsatzwaschbecken kommen auf der Platte gut zur Geltung. Die doppelten Handtuchhalter sind verchromt und ausziehbar.

WASCHTISCH mit Aufsatzbecken

Spiegelschrank über Waschbecken

Bereits in der Planung des Badezimmers hat man die Niesche für den Spiegelschrank bedacht. Wir haben passgenau den Schrank gebaut, aus massivem Tannenholz. Im Inneren des Bdschrank finden sich viele kleine Schubkästen für den alltäglichen Kleinkram, den man im Bad so braucht, sowie kleine Haken für Ohrringe und Halsketten.

SPIEGELSCHRANK

Unterschrank mit runder Ecktür

Manchmal wird es im Badezimmer recht eng. Damit man Platz hat, um in die Dusch zu kommen, haben wir die Tür des Unterschranks rund geformt. Alle Schubkästen und Türen sind grifflos und werden mit Tip-On-Beschlägen durch einfaches "Drücken" geöffnet.

WASCHTISCH aus Eiche

Farbiger Badschrank

Wie ein fröhlicher Guten-Morgen-Gruß steht der kleine, gelbe Schrank im Badezimmer und bietet Platz für die vielen Kleinigkeiten, die man morgens braucht. Die Innenaufteilung besteht aus offenen Fächern, einem Schubkasten und kleinen Kästchen an der Türinnenseite. Die Zitronen auf den Türen und die bunten Porzellan-Knöpfe erinnen an den nächsten Urlaub im Süden.

BADSCHRANK

Badmöbel im Landhausstil

Passend zur Farbe der Fliesen haben wir den Waschtisch lackiert. Die seitlich überstehende Tischplatte ist aus heller Eiche gefertigt, die Griffe sind aus Prozellan. Wie die Waschtische als alten Zeiten, steht auch dieser auf kleinen Holzfüßen.

LANDHAUSSTIL im Bad

Moderner Waschtisch als Unterbau

Es sollte so schlicht und reduziert wie möglich werden. Der einzige Holzkontrast sind die alten Fachwerkbalken. Die neuen Badmöbel haben wir grau lackiert und unter dem Waschtisch angeordnet. Die Schubkästen verdecken gleichzeitig die Sanitäranschlüsse.

UNTERBAU